BTC-ECHO Magazin

Ausgabe #61 Juli 2022
Erscheinungsdatum: 06.09.2022
Print & Digital
Digital
Deine Fragen zum Abo und Bestellprozess beantworten wir in unseren .

Kann Blockchain die deutsche Wirtschaft neu erfinden?

Die Blockchain ist gekommen, um zu bleiben. Das begreifen auch hierzulande immer mehr der größten Unternehmen. BMW, Merck und Co. haben deshalb Teams aufgestellt, die sich der DLT und deren Nutzen für ihre jeweiligen Geschäftsfelder widmen sollen. Unser Wirtschaftsexperte Daniel Hoppmann und seine Kollegin Marlene Müller sind auf Tuchfühlung gegangen, haben nachgefragt, -gehakt und -gebohrt, wie gut die Konzerne mit ihren Bemühungen, die Blockchain für sich arbeiten zu lassen, vorankommen.

Weitere Themen dieses Heftes u.a.:
  • Interview mit Frank Thelen: Wie geht es mit der BItcoin-Adaption weiter?
  • Decentralized Finance: Wie der größte Hack der DeFi-Geschichte ablief und warum das wohl nur der Anfang war?
  • Was ist …? Konsensverfahren auf dem Prüfstand: Was sind die Unterschiede?
  • Report Satoshi Island – Krypto-Trauminsel in der Südsee
  • Coin des Monats: Monero – Drogengeld im Inkognitomodus
  • Unternehmen des Monats: Wie Crypto.com zum Weltmeister im Sport-Sponsoring wurde
  • DeFi-Monitor: Lido Finance trotzt DeFi-Seitwärtstrend
  • Anlagevergleich:  Gold gegen Bitcoin – Kampf der Titanen

Kundenstimmen

Entdecke auch unser Abo-Angebot

Das BTC-ECHO Magazin gibt es als Einzelausgabe oder im Monats- bzw. Jahresabo. Hier kannst du zwischen einem digitalen ePaper oder einer Print-Version wählen.
Print & Digital
Digital

Flexabo

bestes angebot

Jahresabo

Alle Fragen zum Abo, Laufzeiten, Kündigungsfristen und zum Bestellprozess findest du in den

Unsere letzten Ausgaben