Zum Inhalt springen
Jonas Oppermann

Jonas Oppermann

Follow me on:
Jonas studiert Online Redaktion an der TH Köln, ein Hybrid aus Journalismus und Webtechnik. Über sein Interesse zum Thema Web 3.0 und NFTs fand er zu BTC-ECHO. Vorwissen im klassischen Finanzbereich bringt er durch seine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann bei der KfW DEG mit. Außerdem arbeitet er für die Wirtschaftsredaktion wortwert.
Terra (LUNA) Mitarbeiter im Kreuzverhör
Manipulation, Intrigen, WhistleblowerDer Terra-Krimi geht in die nächste Runde

Terra (LUNA) Gründer Do Kwon versucht, das Vertrauen seiner ehemaligen Investoren mit Terra 2.0 und neuen LUNA-Airdrops zurückzugewinnen. Zeitgleich untersuchen die südkoreanischen Behörden die Vorkommnisse noch genauer und nehmen Mitarbeiter von Terraform Labs ins Kreuzverhör.

Altcoins| Lesezeit: 4 Minuten
02.06.2022
Baum mit Wurzeln
Lens ProtocolEin Wurzelwerk aus NFTs für soziale Netzwerke im Web 3.0

Das Lens Protocol könnte die Art und Weise, wie wir über soziale Medien denken, für immer verändern. Schluss mit mysteriösen Algorithmen: Unsere Daten sollten laut Lens auch uns gehören. Mit einer Art Stammbaum aus NFTs ebnet das Unternehmen nun den Weg in Richtung Web 3.0.

Technologie| Lesezeit: 5 Minuten
25.05.2022
TED Talk zum Thema Blockchain
TED TalkDas sind die Top 5 Blockchain-Vorträge

TED bietet Kryptoenthusiasten eine Bühne, um über Themen rund um die Blockchain zu sprechen. Wir haben für euch die fünf interessantesten und gleichzeitig beliebtesten Talks zum Thema herausgesucht.

Wissen| Lesezeit: 4 Minuten
20.05.2022
Terra Luna
Terra (LUNA)Droht Do Kwon die Beschlagnahmung seiner Immobilien?

Geschädigte Terra-Investoren, Anwälte, die Staatsanwaltschaft: Alle Augen sind derzeit auf Do Kwon gerichtet. Vor allem Südkoreaner hatten viel Geld in die Kryptowährung des Terra-Netzwerks gesteckt. Nun wollen sie rechtliche Schritte einleiten.

Szene| Lesezeit: 4 Minuten
20.05.2022
Avatars for Ukraine
Avatars for UkraineMit NFTs gegen den Krieg

Talentierte Videospielentwickler haben gemeinsam mit Digitalkünstlern das NFT-Projekt Avatars for Ukraine ins Leben gerufen. Am 19. Mai stehen 70 Kunstwerke, die ukrainische Kriegshelden darstellen, im NFT-Museum Meta History zum Kauf zur Verfügung.

Szene| Lesezeit: 3 Minuten
18.05.2022
Elon Musk Dogecoin
DOGE-Fan mit Twitter-ZweifelnElon Musk immer noch von Dogecoin überzeugt

Elon Musk äußert sich erneut auf Twitter zum Dogecoin, der zeitweise mit dem Crash der Kryptomärkte abrutschte. Zuvor war der Kurs des Memecoins noch deutlich angestiegen, vermutlich dank des Twitter-Kaufs des Tesla-Chefs. Der droht jetzt allerdings zu kippen.

Altcoins| Lesezeit: 3 Minuten
13.05.2022
Mann arbeitet an einem Computer
Auf Jobsuche?Diese 5 Länder haben die meisten Stellen im Krypto-Sektor

Krypto-Jobs werden weltweit ausgeschrieben und sind gut bezahlt. Dabei soll es mehr freie Stellen geben, als sich qualifizierte Talente im Bereich der Blockchain finden. In diesen fünf Ländern gibt es die besten Jobaussichten im Bereich Blockchain, Bitcoin und Co.

Szene| Lesezeit: 3 Minuten
03.05.2022
Krypto Kasino birgt noch mehr Suchtpotenzial.
Glücksspiel mit Bitcoin und Co.Krypto-Kasinos: So gefährlich sind sie

Kasinos verpassen nur selten neue Trends. So gab es das erste Online-Kasino bereits in 1994. Nun bieten einige Spielsalons im Internet auch die Möglichkeit, mit Bitcoin zu zocken. Doch der schnelle Traum vom Geld und der Nervenkitzel im Krypto-Spielhaus birgt Gefahren.

Sicherheit| Lesezeit: 5 Minuten
02.05.2022
Miami Bitcoin Palmen
MiamiCoin und Co.City Coins: Was bringt das eigentlich?

CityCoins sind Krypto Währungen die bereits drei US-amerikanische Städte unterstützen und Stadtplanungsprojekte finanzieren. Bürger profitieren direkt durch das Mining der Coins und indirekt durch den Ausbau der eigenen Stadt.

Altcoins| Lesezeit: 4 Minuten
01.05.2022
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.